Yoga ist für alle Personen - ob jung, ob alt, ob sportlich oder nicht. Das Studio liegt direkt beim Bahnhof Turgi, auch Parkplätze sind vorhanden. Im Anvaya Yoga Studio ist Andreas dein Yogalehrer. Er möchte den Menschen stets etwas Gutes tun. Andreas Motto lautet: "Erwarte vom Leben immer das Beste, alles andere kommt von alleine."

Bewertungen

4.8
5 Bewertungen, 1 Rezension
  • Raumqualität
    5
  • Freundlichkeit & Service
    5
  • Sauberkeit
    5
  • Preis-Leistung
    4
  • Atmosphäre
    5

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen
vor 5 Tagen

professionell, freundlich und sympathisch

Fragen und Antworten

Warum sollte ich Anvaya Yoga besuchen?

Es wird die Vielseitigkeit des Yoga angeboten und praktiziert, vom klassischen Hatha Yoga bis hin zum Yogaboard. Für alle das Richtige mit dabei, egal ob Anfänger oder bereits Fortgeschritten.

Was muss ich für meinen ersten Besuch wissen?

Um sich persönlich kennenzulernen, bitte ca. 15 Min. vor Kursbeginn eintreffen! Es besteht die Möglichkeit sich vor Ort umzuziehen. Aus hygenischen Gründen solltest du ein Handtuch mitbringen.

Muss ich eigenes Equipment bringen oder kann ich mir auch etwas ausborgen?

Es hat alles vor Ort, du musst also nichts mitbringen. Aber du darfst selbstverständlich eine eigene Matte mitbringen, wenn du eine hast und es vorziehst, auf dieser zu Yoga zu praktizieren.

Was soll ich tun wenn ich gebucht habe aber doch nicht kommen kann?

Melde dich schnellstmöglich über die Eversports App ab und/oder melde dich via Telefon oder Whatsapp, damit Andreas Bescheid weiß und nicht auf dich wartet.

Was sollte ich sonst noch wissen?

Yoga sollte man mindestens drei Mal probieren um zu beurteilen, ob es ein Sport ist, welcher einem zusagt. Das erste Mal, bekommst du einen Eindruck, beim zweiten Mal ein Gefühl dafür und beim dritten Mal, bist du dabei und weißt, ob es etwas Langfristiges wird.