Das Sportcenter Thalmatt in Herrenschwanden bietet "vieles in einem": Ballsportfans können in der Einrichtung neben Tennis auch Squash und Badminton spielen. Das gilt für Anfänger ebenso wie für Fortgeschrittene. Tennis kann hier nicht nur gespielt, sondern unter professioneller Anleitung auch erlernt werden. Ergänzend zu den Ballsportarten können Mitglieder im Kraftraum ihre Muskelkraft, Ausdauer und Beweglichkeit auf Vordermann bringen.

Tarife

Bewertungen

3.9
90 Bewertungen
4 Rezensionen
  • 5 Sterne
    34
  • 4 Sterne
    29
  • 3 Sterne
    17
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    2
  • Platzqualität
  • Freundlichkeit & Service
  • Sauberkeit
  • Preis-Leistung
  • Atmosphäre

Und wie viele Sterne vergibst du?

Platzqualität
Freundlichkeit & Service
Sauberkeit
Preis-Leistung
Atmosphäre

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen

alles top

Die Courts brauchen dringend eine leichte Sanierung. Markierungen sind weg oder hängen runter, Farbe ist ab. Immerhin ist der Boden brauchbar. Die Duschen sind schon fast eine Zumutung und laufent teilweise defekt. Leider scheint die Meinung der (Squash-)Spieler nicht viel zu zählen.

Super

Über das Team

Im Sportcenter Thalmatt sind nicht nur Räumlichkeiten und Geräte in Topzustand. Mitglieder der Einrichtung werden hier auch von echten Profis trainiert. Tennis-Lehrlinge können auf die Anleitung des Wettkampftrainers Roni Blunier und des nationalen Wettkampfspielers Tobias Gerbig vertrauen. Mitglieder der Nationalmannschaft betreuen die Badminton-Spieler, während im Kraftraum ein erfahrenes Team den Sportlern ein individuelles Trainingsprogramm erstellt.