URBN Sports steht für funktionelle Trainingseinheiten in der urbanen Umgebung. Trainiert wird in Zürich City und dabei wird mit dem gearbeitet, was die Stadt zu bieten hat. Das Training findet bei jedem Wetter draußen statt. Baue Kraft auf, verbessere deine Ausdauer und stärke dein Immunsystem. Als Ausgleich dient URBN Yoga. Geschützt im Yoga-Studio in Oerlikon fokussieren sich die Teilnehmer auf einen starken Rumpf, um die Beweglichkeit zu fördern.

Reviews

5
15 ratings, 3 reviews
  • Room quality
    5
  • Friendliness & service
    5
  • Cleanliness
    5
  • Price performance
    5
  • Atmosphere
    5

Give your opinion!

Publish review
10 days ago

einfach toll!!!

2 months ago

Perfect training and a great teacher.

3 months ago

Top

About the Team

Hinter URBN Sports steht Verena Nägeli, Tanz-Fitness-Instruktorin mit kaufmännischem Background. In den Trainings legt sie den Fokus auf funktionelle Bewegungen sowie den Aufbau der Rumpfmuskulatur und Regeneration durch Yoga-Flows. Gesundheit ist das A und O. Deshalb Verena empfiehlt URBN Sports/URBN Yoga für einen gesunden und aktiven Lebensstil.

Questions and Answers

Why should I visit URBN Sports?

Kleingruppen-Training, das bei jeder Witterung stattfindet. Durch herausfordernde und abwechslungsreiche Abläufe wird man fitter und leistungsfähiger. Merke, wie du deinen Alltag leichter bewältigst, durch spielerische Workouts stärker wirst und deine Kondition verbesserst. Qualität vor Quantität!

What should I know of the first visit?

Bereits umgezogen erscheinen. Trainingskleidung der Witterung angepasst. Keine Vorkenntnisse nötig. Freude an der Bewegung und an der frischen Luft haben. Pünktlich erscheinen.

Do I need to bring any sport equipment or is it possible to borrow it at the facility?

Es wird mit dem eigenen Körpergewicht gearbeitet. Ab und zu wird das TRX oder ein Battle Rope im Training eingesetzt. Eigenes Getränk und allenfalls eine Matte (für Sit-Ups) mitnehmen.

What do I need to do if I have booked something but am not able to come?

Bitte am Vortag oder frühzeitig abmelden, damit man besser abschätzen kann, ob das Training stattfindet oder nicht. Mindestanzahl der Teilnehmer liegt bei 2 Personen. Du kannst dich gerne für einen anderen Kurs wieder anmelden.