yoga grenzenlos liegt auf der Gemeindegrenze zwischen Kreuzlingen und Konstanz. Das Studio bietet gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz, kann aber auch leicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreicht werden. Bei yoga grenzenlos fühlen sich die Teilnehmer wohl, denn das Studio ist hell, offen und einladend eingerichtet und bietet eine Oase der Ruhe inmitten der Hektik des Alltags. Das stilvolle Design, die Liebe zum Detail und die lichtdurchfluteten Räume verleihen dem Studio seine Seele. Die Angebote umfassen Hahta Yoga, hatha Flow, Vinyasa Yoga, acoustic Flow, Yin Yoga, Yoga für Männer und SeniorInnen und viele weitere Workshops, Seminare und Masterklassen. Auch eine Yogalehrausbildung wird im Studio angeboten.

Bewertungen

5
10 Bewertungen
2 Rezensionen
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Raumqualität
  • Freundlichkeit & Service
  • Sauberkeit
  • Preis-Leistung
  • Atmosphäre

Und wie viele Sterne vergibst du?

Raumqualität
Freundlichkeit & Service
Sauberkeit
Preis-Leistung
Atmosphäre

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen

Mega

Wurde sehr lieb empfangen und es waren schöne 90min!

Über das Team

Bei den YogalehrerInnen fühlt man sich immer willkommen. Sie sind freundlich und mit ihren langjährige Berufserfahrungen (u.a. auch als Physiotherapeuten) auch noch ußerst kompetent und zudem Krankenkassen anerkannt. Kinga Toth und Yvonne Bommer leiten das Studio. Kinga unterrichtet seit 15 Jahren, ist zertifizierte Vinyasa Yogalehrerin (Yoga Alliance) und Hatha Yogalehrerin (BDY/EYU) und leitet seit 10 Jahren ihr eigenes Studio. Sie ist Mitglied im Schweizer Yogaverband und leitet eine 200h Hatha Yogalehrausbildung nach den Standards von Yoga Alliance. Yvonne ist zertifizierte 200h Yogalehrerin und hat eine Weiterbildung in den Ayurveda Wissenschaften bei Dr. Janna Scharfenberg abgeschlossen.

Fragen und Antworten

Warum sollte ich yoga grenzenlos besuchen?

Als eines der wenigen Yogastudios bieten sie täglich verschiedene Yogaklassen für jeden Geschmack an, die man auch spontan einfach jederzeit besuchen kann. Zudem kommt jeden Monat einmal ein/e international/e anerkannte/r Gastlehrer für eine Immersion.

Was muss ich für meinen ersten Besuch wissen?

Willkommen! Komm' mit einem "Anfänger-Geist" ;-) und sei ca. 10 Minuten früher da, damit dich dein Yogalehrer bzw. -lehrerin kennen lernen darf und du das Anmeldeformular ausfüllen kannst.

Muss ich eigenes Equipment bringen oder kann ich mir auch etwas ausborgen?

Vor Ort gibt es Yogamatten, -decken, -blöcke und -gurte. Wenn du ein Sitzkissen brauchst, darfst du dies gerne mitbringen. Zudem bietet das Studio eine Tee Ecke mit Snacks.

Was soll ich tun wenn ich gebucht habe aber doch nicht kommen kann?

Wenn möglich, melde dich im System wieder ab, falls du dich selber angemeldet hast. Ansonsten gibt es nichts zu tun. Kuriere dich gut aus :-)!